Kategorie: Wandern

Sächsische Schweiz ::: Große Stiegentour #3 [05.03.2017]

Unterdessen gibt es ja bereits zwei Varianten der „Großen Stiegentour“: Variante 1: 15 Stiegen & Steige auf 22km und 2900Hm Variante 2: 23 Stiegen & Steige auf 28km und 3700Hm Im Gebiet Affensteine/Schrammsteine gibt es kaum noch Spots, die in Variante 2 nicht enthalten sind. Ein paar wenige fehlen aber noch … Hier ist sie also,…


Sächsische Schweiz ::: kurz & knackig [03.01.2016]

Was macht man, wenn das Wetter über den Jahreswechsel so warm ist? Genau, man geht wandern. Diesesmal galt zwei Sächsische-Schweiz-Neulingen die Gegend schmackhaft zu machen. Es musst also eine Strecke her, die möglichst interessante Stiegen enthält und trotzdem nicht zu lang ist. Herausgekommen ist eine Tour mit folgenden Stiegen: Zwillingsstiege Wolfsfalle Häntzschelstiege Rotkehlchenstiege Starke Stiege…


Sächsische Schweiz ::: Große Stiegentour #2 [29.12.2015]

Nachdem am 1. November bereits eine erste Variante einer großen Stiegentour im Gebiet Schrammsteine / Affensteine gegangen wurde sollte diese nun noch erweitert werden. Also mehr Strecke, mehr Höhenmeter aber vor allem mehr Stiegen / Steige. Die große Stiegentour in Variante 2 ist also für diejenigen die es wirklich wissen wollen. Folgende Stiege / Steige…


Sächsische Schweiz ::: Große Stiegentour #1 [01.11.2015]

Als Freund der Stiegen in der sächsischen Schweiz ist man immer auf der Suche nach Tourenvorschlägen mit möglichst vielen interessanten Stiegen. Wer nach Touren mit möglichst vielen Stiegen googelt, der findet zahlreiche Vorschläge, so z.B.: „Vier Stiegen Tour“ auf Wanderpfade.de „Stiegen“ bei wandern-saechsische-schweiz.de „Ultimative Stiegentour“ auf 4funweb.de „Lange Stiegentour“ auf 4funweb.de „Stiegentour“ auf saechsische-schweiz.de „Aussichtsreiche…


Harz ::: Brockentour [01.04.2015]

Der März war hinsichtlich Outdooraktivitäten nicht wirklich ergiebig. Irgendwie hat es zeitmässig nie richtig gepasst. Als dann der Wetterbericht für die Woche vor Ostern schön schlechtes Wetter ankündigte war klar, dass es mal wieder raus gehen sollte. Eigentlich war der 31.03. anvisiert, da die Wettervorhersagen starken Niederschlag und kräftigen Wind ankündigten.Während die Wanderklamotten bereits im…


Sächsische Schweiz ::: Stiegen im Schnee [07.01.2015]

Damit die Zeit über den Jahreswechsel nicht langweilig wird sollte es noch einmal zum Wandern gehen. Eigentlich war das Ziel ja im Harz schneeschuhwandern zu gehen. Allerdings war das mit den Schneehöhen im Harz nicht möglich. Daher der Plan eine Tour in der sächsischen Schweiz zu machen. Startpunkt war der Parkplatz am Beuthenfall. Bei leichten…


Harz ::: Klippentour [08.12.2014]

Resturlaub aufbrauchen die Zweite. Wieder ein freier Montag der für eine schöne Tour genutzt werden sollte. Dieses Mal hat sich ein guter Kumpel spontan den Tag frei geschaufelt, so das einer schönen Tour nix im Weg stehen sollte. Das Ziel sollte dieses Mal der Harz sein. Hier gibt es eine Vielzahl Felsformationen, auch Klippen genannt,…


Harz ::: schnelle Brockentour [05.12.2014]

Da ich am Freitag mehr oder weniger am Harz vorbei gefahren bin, habe ich einen kleinen Abstecher zum Brocken eingeschoben. Die Wetteraussicht war schön schlecht: Minusgrade, Nebel, Wind und sogar leichter Regen war vorhergesagt. Da es zeitmässig knapp war sollte es nur die kurze Tour vom Westharz werden. Als ich von Bad Harzburg hochfuhr war…


Sächsische Schweiz ::: Stiegentour [01.12.2014]

Aufgrund von noch zu verbrauchendem Resturlaub enstand die Idee, kurzfristig noch eine schöne Tour zu machen. Die übliche Wahl war: Harz oder sächsische Schweiz. Da für den Brocken zwar deutliche Minusgrade aber Sonnenschein angekündigt war, fiel die Wahl auf sächsische Schweiz. Der Wetterbericht sagte Temperaturen um die 0 Grad, null Sonnenschein, Wind und ggf. leichten…


Yosemite ::: Halfdome [2009-08-30]

Da die letzte Tour auf den Halfdome ziemlich genau 10 Jahre her war, gab es beim Besuch im Yosemite National Park eigentlich gar keine Frage, welche Wanderung es sein sollte. Die Tour auf den Halfdome ist wahrscheinlich die spektakulärste, die es im Park gibt, etwa 22km lang und ca. 1400Hm jeweils im Auf- als auch…